Bad Kreuznach,
23
Januar
2020
|
15:50
Europe/Amsterdam

Geänderte Verkehrsführung

  • Halbseitige Sperrung der Ringstraße in drei Bauabschnitten
  • Baumaßnahme beginnt am 27. Januar 2020

Ab dem 27. Januar wird die Ringstraße in Bad Kreuznach nur noch halbseitig befahrbar sein. Grund dafür sind die Baumaßnahmen zum laufenden Breitbandausbau in der Stadt. Dazu wird im ersten Bauabschnitt die Alzeyer Straße bis Mannheimer Straße vom 27. Januar bis 21. Februar 2020  gesperrt. Die Firma Wagner aus Waldböckelheim arbeitet im Auftrag der Westnetz und wird die Arbeiten durchführen.

Für Behinderungen im Baustellenbereich bittet Westnetz um Verständnis.