Riegenroth,
01
März
2018
|
00:00
Europe/Amsterdam

Riegenroth erstrahlt in neuem Licht

  • 37 Straßenleuchten umgerüstet
  • LED Technik schont Umwelt und spart Kosten

Mehr Licht und geringerer Stromverbrauch: Neue, energiesparende LED-Leuchten (Lichtemittierende Diode) sorgen ab sofort in Riegenroth für bessere Lichtausbeute. Westnetz hat hier sämtliche Leuchten auf die energiesparende und kostengünstige LED-Technik umgestellt. Insgesamt wurden 37 Straßenleuchten umgerüstet. Elf alte Kofferleuchten wurden gegen Rech Bogenleuchten ausgetauscht und die 21 vorhandenen Rech-Leuchten wurden mit entsprechenden Umrüstsätzen ausgestattet. Fünf Leuchten erhielten spezielle LED-Leuchtmittel.

„Die Maßnahme ist einerseits für unsere Umwelt ein toller Erfolg und zudem wirtschaftlich für uns als Gemeinde mehr als sinnvoll. Die Senkung von Energiekosten ist in der heutigen Zeit von zentraler Bedeutung“, zeigte sich Ortsbürgermeister Achim Haackmann begeistert.