Wesel,
14
Februar
2020
|
14:25
Europe/Amsterdam

Westnetz-Azubis schließen erfolgreich ihre Ausbildungen ab

  • Lossprechung nach dreieinhalb Jahren Ausbildung am Standort Wesel

Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! Sechs junge Menschen haben einen wichtigen Lebensabschnitt geschafft und ihre Ausbildung bei der Westnetz GmbH am Standort Wesel erfolgreich zum Elektroniker für Betriebstechnik absolviert. Mit ihnen und anderen jungen Facharbeiterinnen und Facharbeiter aus den Westnetzgebieten Essen und Neuss erhielten sie jetzt im Umspannwerk Recklinghausen, Museum Strom und Leben, ihre Abschlusszeugnisse. Zusätzlich hatten noch vier Azubis von Kooperationspartnern ihre Abschlussprüfung. Auch diese Azubis wurden am Westnetz Standort Wesel ausgebildet. Sie waren bei der Lossprechung nicht dabei.

Dreieinhalb Jahre fleißiges Lernen liegen hinter ihnen mit vielen Unterrichtsblöcken in der Berufsschule, praktische Arbeiten in der Ausbildungswerkstatt in Wesel sowie Einsätzen in unterschiedlichen Arbeitsbereichen bei Westnetz. Sie haben gezeigt, dass sie jetzt fit für das Arbeitsleben und befähigt sind, selbständig zu Arbeiten. Auch eine junge Frau, Lisa-Marie Tervooren, darf sich von nun an Elektronikerin für Betriebstechnik nennen. Sie hat sich in einem noch immer dominierten Männerberuf behauptet.

„Wir freuen uns, dass wir die jungen Absolventen in den wichtigen Jahren ihrer Berufsausbildung begleiten durften, ihnen das nötige Knowhow für den Berufsstart vermittelt haben und dass sie als fähige Teamplayer Spaß an ihrem Job haben. Sie werden jetzt im Unternehmen mit einer zunächst auf ein Jahr befristeten Arbeitsstelle im Unternehmen übernommen“, erläutert Ausbilder Andreas Metten.

„Ich freue mich sehr auf die neuen beruflichen Herausforderungen und die Zusammenarbeit mit neuen Kolleginnen und Kollegen. Wer Freude an einem technischen Beruf hat, dem kann ich nur die Ausbildung bei der Westnetz wärmstens ans Herz legen“, sagt Lisa-Marie Tervooren

Hast auch du Interesse an einer abwechslungsreichen und spannenden Ausbildungszeit?

Informiere dich jetzt unter: http://www.westnetz.de/web/cms/de/2010796/westnetz/karriere/