Rommerskirchen,
23
Juli
2021
|
19:20
Europe/Amsterdam

Westnetz modernisiert Stromnetz in Rommerskirchen-Ramrath

  • 50 Haushalte erhalten neue Hausanschlüsse 
  • Bauarbeiten beginnen Ende Juli 

Der Verteilnetzbetreiber Westnetz modernisiert das Stromnetz in Rommerskirchen-Ramrath. Auf der Hellenbergstraße wird dazu auf einer Länge von 400 Metern ein Erdkabel verlegt und anschließend die Freileitung zurückgebaut. Das Stromnetz wird an dieser Stelle leistungsfähiger und insgesamt 50 Haushalte erhalten einen neuen Hausanschluss. Die Bauarbeiten beginnen voraussichtlich in der letzten Juliwoche.

Im Baustellenbereich wird es zu einseitigen Fahrbahnsperrungen und abschnittsweisen Parkverboten kommen. Die Maßnahmen sind mit der Gemeinde Rommerskirchen abgestimmt. Für Behinderungen im Baustellenbereich bittet das Unternehmen um Verständnis.