Recklinghausen,
18
Juni
2021
|
18:05
Europe/Amsterdam

Westnetz repariert Gasleitung auf der Castroper Straße

Die bereits vorhandene Baustelle auf der Castroper Straße muss für die Reparatur erweitert werden. Daher wird ab 23. Juni die Castroper Straße im Baustellenbereich einseitig gesperrt und es kommt eine Baustellenampel zum Einsatz.

  • einseitige Straßensperrung erforderlich
  • Baustellenampel im Bereich Castroper Straße und In den Heuwiesen im Einsatz

Bei der Gasrohrnetzüberprüfung Anfang Juni wurde eine Beschädigung der Gasleitung im Bereich Castroper Straße Höhe Hausnummer 181 festgestellt. Westnetz muss nun in diesem Bereich Teile der beschädigten Gasleitung erneuern.

Für die Reparatur ist es erforderlich, die bereits vorhandene Baustelle zu erweitern, um die notwendigen Arbeiten gefahrlos durchführen zu können. Dies macht die einseitige Sperrung der Castroper Straße im Baustellenbereich erforderlich. Zur Verkehrsregelung kommt ab dem 23. Juni für die Dauer von rund einer Woche eine Baustellenampel zum Einsatz. Von der Ampelregelung wird auch die Straße In den Heuwiesen betroffen sein.

Für die verkehrstechnischen Behinderungen im Baustellenbereich bittet das Unternehmen für Verständnis.