Werne,
02
März
2017
|
11:29
Europe/Amsterdam

Westnetz verlegt neue Strom- und Gasleitungen in Werne

  • Leitungen für neues Verteilzentrum
  • Arbeiten beginnen am Montag, dem 06. März 2017

Westnetz verlegt neue Strom- und Gasleitungen in Werne. Die Stromleitungen werden zeitgleich in drei Bauabschnitten verlegt. Der erste Bauabschnitt verläuft von der Lippestraße über die Freiherr-von-Stein-Straße bis Horneburg. Im zweiten Bauabschnitt wird der Bereich Horneburg, Südring bis zur Lünener Straße 145 bearbeitet. Der finale dritte Bauabschnitt verläuft von der Lünener Straße 145 bis zum Kreisverkehr Nordlippering und anschließend entlang der L518 (Nordlippering) in nördlicher Richtung bis zum geplanten Verteilzentrum. Für die Gasleitung kommt es von Norden vom Kreisverkehr Wahrbrink / Nordlippering zu Bauarbeiten, die notwendig werden, um das neue Verteilzentrum anzuschließen. Der zu erwartende zusätzliche Energiebedarf durch Amazon, aber auch die zukünftige Versorgung des angrenzenden Industriegebiets Wahrbrink, erfordern eine entsprechende Netzerweiterung.

Die Arbeiten beginnen in der 10. KW 2017 und dauern voraussichtlich bis Ende Juni 2017. Im jeweiligen Baustellenbereich kann es zu Behinderungen kommen. Das Unternehmen bittet um Verständnis.

 

Beitrag teilen

Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn